Bestattungsblog2019-05-27T11:00:43+02:00

Bestattungsblog


Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungshinweise, Neuigkeiten aus unserem Hause sowie interessante Artikel aus der Welt der Bestatter.

Wie kann ich eine Trauerfeier gestalten?

7. Februar 2019|Categories: Bestattungskultuer, Tod und Gesellschaft|Tags: , |

Die Trauerfeier ist ein wichtiger Bestandteil beim Abschiednehmen von einem geliebten Menschen. Hier kommen die engsten Angehörigen und Freunde, aber auch Nachbarn und Arbeitskollegen zusammen, um den Verstorbenen ein letztes Mal in ihre Mitte zu nehmen. Sie bietet Raum für alle Gefühle, die mit der Trauer zusammenhängen. Doch was ist eigentlich eine „gute“ Trauerfeier? Wie läuft sie ab, und welche Möglichkeiten haben die Angehörigen, sie mitzugestalten?

Die Trauerfeier als wichtiger Bestandteil im Trauerprozess

Am Tage der Trauerfeier kommen häufig ein letztes Mal all die Menschen zusammen, die den Verstorbenen gekannt haben, um sein Leben zu würdigen. Hier ist Platz für die ganze […]

Trauer und Trauerbewältigung: Fünf hartnäckige Mythen der Moderne

16. Januar 2019|Categories: Tod und Gesellschaft|Tags: , , |

Ein Verlust bedeutet immer starke emotionale Belastung und Trauer verläuft in Phasen? Spätestens nach einem Jahr ist die Trauerzeit vorbei und man muss sich unbedingt emotional von dem Verstorbenen trennen? Ein Beitrag dazu, zähe Mythen zu entkräften.

Es existieren viele Trauerformen und -konventionen nebeneinander und es lässt sich schlichtweg nicht sagen, welcher Umgang mit Trauer „normal und gesund“ oder „nicht normal und ungesund“ ist. Vielleicht existieren auch gerade deshalb zum Teil einseitige und gänzlich falsche Annahmen zu Trauer und Trauerverarbeitung.

Einige dieser Annahmen und Mythen haben sich in den Köpfen vieler Menschen festgesetzt und […]

Veranstaltungshinweis: Weihnachtsgottesdienst auf dem Bergedorfer Friedhof

22. Dezember 2018|Categories: Bestattungskultuer, Friedhofskultur, Veranstaltungen|Tags: |

Am 24.12.2018 um 17.00 Uhr findet dieses Jahr erneut der musikalische Weihnachtsgottesdienst  in der Kapelle 1 des Bergedorfer Friedhofes statt:

Pastor Reinhard Stender, Seelsorger im Heinrich-Sengelmann-Haus in St. Georg, im Altenwohnheim Billwerder Bucht in Rothenburgsort und im Moosberg-Heim in Lohbrügge, hält bereits zum zweiten Mal einen Weihnachtsgottesdienst in der Kapelle 1 des Bergedorfer Friedhofes ab. Jeder ist herzlich eingeladen.

Die Kinder, der Tod und die Trauer

18. Dezember 2018|Categories: Bestattungskultuer, Tod und Gesellschaft|Tags: , |

Der Tod eines nahestehenden Menschen gehört zu den ergreifendsten Erfahrungen im Leben eines Kindes. Wie kann man einem Kind in solch einer Situation begegnen? Mit welchen Worten den Tod erklären? Eine Hilfestellung, wie man Kinder unterstützen kann.

Was machen die da mit dem Opa? Wo geht Opa denn nun hin? Und wieso kann Opa mir denn keine Geschichte mehr vorlesen? Kindern fällt es manchmal sehr schwer, die „Welt der Großen“ nachzuvollziehen. So einschneidende Veränderungen wie der Verlust des geliebten Großvaters können viele Fragen aufwerfen und die Erwachsenen vor die Herausforderung stellen, Antworten finden […]

Der Tod – verdrängt oder geschwätzig diskutiert?

25. Oktober 2018|Categories: Bestattungskultuer|Tags: , |

Nicht nur in der wissenschaftlichen Debatte – auch in der (all-)täglichen medialen Auseinandersetzung wird eine Frage immer wieder kontrovers diskutiert: Ist der Tod in der modernen Gesellschaft ein verdrängtes oder doch eher ein geschwätziges Thema?

Nicht nur in der wissenschaftlichen Debatte – auch in der (all-)täglichen medialen Auseinandersetzung wird eine Frage immer wieder kontrovers diskutiert: Ist der Tod in der modernen Gesellschaft ein verdrängtes oder doch eher ein geschwätziges Thema?

Für beide Positionen lassen sich ausreichend Argumente finden. Unstrittig ist jedoch die Tatsache, dass Gesellschaften niemals starre Gebilde sind, sondern einem stetigen Wandel unterliegen. […]

Mit allen Sinnen Abschied nehmen

19. September 2018|Categories: Bestattungskultuer, Tod und Gesellschaft|Tags: |

Bewusster Abschied – kann für jeden Menschen anders aussehen. Doch was bedeutet es eigentlich, sich bewusst von einem Verstorbenen zu verabschieden? Und warum löst der direkte Kontakt mit dem Tot bei vielen Menschen immer noch tiefstes Unbehagen aus?

Kaum etwas bewegt uns so sehr wie die Begegnung mit dem Tod. Doch kaum etwas geschieht auch so verborgen wie das Sterben. Seit der Tod zunehmend in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen eintritt, ist der direkte Kontakt zu einem Verstorbenen immer weiter aus unserem Lebensalltag verschwunden.

Oft sind es das Pflegepersonal, Ärzte, Seelsorger oder die Bestatter, die […]